Starterfeld für Deutsche Meisterschaft der Jugend Jazz and Modern Dance komplett

Nachdem der Nord-Osten bereits die sieben Qualifikanten zur Deutschen Meisterschaft der Jugend ermittelt hat, stand die Süddeutsche Meisterschaft mit insgesamt 12 teilnehmenden Formationen am 28. Mai in der Sporthalle Walldorf auf dem Programm. Auch hier wurden 7 Tickets für die Deutsche Meisterschaft vergeben. Die Freude an dem Turnier wurde einzig durch die extrem hohen Temperaturen…

Achtung – Jetzt noch schnell anmelden!

16-Plus Pokal der HTSJ am 03. und 04.06.2017 in Rüsselsheim! Doppelstartmöglichkeit für alle Altersgruppen und Startklassen sowohl in Standard- als auch den Lateinamerikanischen Tänzen! (Anmeldung über ESV-Portal bis Dienstag, 30.05.2017). Für D-Paare außerdem noch Startmöglichkeit bei den BSW-Wettbewerben! Information für alle Breitensportpaare: Es gibt drei simultane Breitensportwettbewerbe – bis 11, bis 15 und bis 18…

Nikita Kuzmin/Nicole Wirt auf Platz zwei in Paris

Ein zufriedener Bundestrainer Horst Beer meldete: „Drei TEAM-13-Paare plus ein weiteres DTV-Paar haben in Paris das siebenpaarige Finale der Rising Stars Latein erreicht.“ Nikita Kuzmin/Nicole Wirt (TZ Heusenstamm) war eines der sieben Paare. Mit Platz zwei ertanzten sie sich an diesem Tag das beste Ergebnis bei dieser Veranstaltung in Frankreichs Landeshauptstatt. Ihnen folgten Daniel Dingis/Natalia Velikina…

Hessen tanzt – RL Jun. II B-Latein

Zum Abschluss von Hessen tanzt 2017 fiel die Entscheidung bei den Junioren II B-Lateinpaaren. Unter den 62 Paaren waren auch fünf Finalisten der Deutschen Meisterschaft aus dem Februar, so dass man mit einem spannenden Finale rechnen durfte. Die sehr gemischten Wertungen auf den Plätzen belegen wie dicht die Leistungen der jungen Paare zusammenlagen. Platz sechs…

Hessen tanzt – RL Hgr. S-Latein

Frenetisch gefeiert wurden die sechs Finalpaare der Hgr. S-Latein am Sonntagnachmittag in der Frankfurter Eissporthalle, die sich aus insgesamt 42 Paaren durchgesetzt hatten. FabianTäschner/Darja Titowa belegten am Ende den sechsten Platz. Zwei Platzziffer besser lagen Jan Janzen/Vitalina Bunina vor ihnen auf dem fünften Rang. Mikael Tatarkin ertanzte sich mit seiner Partnerin Anja Pritekelj vor heimischem…

Hessen tanzt – RL Jug. A-Std.

Die 36 Paare der Jugend-Standardrangliste durften eine Stunde länger schlafen und griffen erst nach den Vorrunden der parallel laufenden Turniere ins Geschehen ein. Egor Ionel/Rita Schumichin schafften die Überraschung und verwiesen in allen Tänzen das Deutsche Meisterpaar Nikita und Elisabeth Yatsun auf den zweiten Platz. Keine Veränderung gab es in der deutschen Rangfolge auf Platz…