Ranglistenergebnisse aus Glinde und Göttingen

Während der Tanzsportnachwuchs auf Punktejagd beim 16-Plus-Pokal ging, reisten die Seniorenpaare zu diversen Ranglistenturnieren. 31 Paare der Senioren I Standard tanzten in Göttingen um Ranglistenpunkte. Norbert und Nadine Jungk (TSC Metropol Hofheim) schafften es bis ins Semifinale und belegten dort Platz neun.
In Glinde starteten in der Senioren III S-Standard 82 Paare. Hans und Petra Sieling (TSC Fulda) belegten im Finale bei sehr gemischten Wertungen den vierten Platz. Hier die weiteren Plätze der hessischen Paare: 7. Michael und Susanne Sipek (TSC Metropol Hofheim), 8. Volker Maison/Anke Seiler-Maison (TC Blau-Orange Wiesbaden), 10. Damian Kukowka/Bettina Weimann (TSZ Blau-Gold Casino Darmstadt), 15/17. Stefan und Bettina Strupp (TC Blau-Orange Wiesbaden),

Die auf der Webseite eingesetzten Cookies haben wichtige Funktionen für unsere Webseiten inne und erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen. Klicken Sie auf "Zustimmen", um den Einsatz der Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen