Leistungsstarke 66 in Hannover

Am zweiten Juni Wochenende wurde das 3. Qualifikationsturnier zur Serie „Leistungsstarke 66“, im Rahmen der Hannoverschen Tanzsporttagen 2018, ausgetragen Bedingt durch die hochsommerlichen Temperaturen und krankheitsbedingten Ausfällen waren leider nur 28 Paare am Start, darunter allerdings die deutsche Spitze. Spannend wurde es beim direkten Zweikampf um den Sieg: Nachdem die Deutschlandpokalsieger Heinrich und Monika Schmitz und die Zweitendes DP, Uwe und Cornelia Maskow, in diesem Jahr je ein Qualifikationsturnier gewonnen hatten, ging diesmal der Sieg ganz knapp mit 3:2 gewonnenen Tänzen an Uwe und Cornelia Maskow vom Tanzsportzentrum Delmenhorst. Den dritten Platz in diesem spannenden Finale konnten sich Thomas Fischer/Doris Willenbruch (TSC Schwarz-Gold Aschaffenburg) sichern und somit ihr bisher bestes Ergebnis in dieser Turnierserie erreichen.

Quelle: NTV

Die auf der Webseite eingesetzten Cookies haben wichtige Funktionen für unsere Webseiten inne und erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen. Klicken Sie auf "Zustimmen", um den Einsatz der Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen