Hessische Meisterschaften in Frankfurt – 2. Tag

In diesem Jahr war die Beteiligung der insgesamt 12 Hessischen Meisterschaften der Nachwuchstänzer so gut, dass alle Klassen getrennt für sich die Meisterpaare ermitteln konnten, auch am 2. Tag an dem die Jun. I und II B und die Jugendklassen auf dem Programm standen. Den Auftakt machten fünf Jun I B-Paare bei dem am Ende Anri und Anriette Urban(TSG Marburg) ganz oben auf dem Siegerpodest standen. In der IIer-Altersklasse sicherten sich Kim Joel Hermann/Vanessa Pastuszka (Schwarz-Rot-Club Wetzlar) die Goldmedaille. Dann waren die Jugendklassen an der Reihe. Vor heimischer Kulisse siegten in der D-Klasse Alexander Bilbao/Raffaela Nikolaidou (Schwarz-Silber Frankfurt). Der Sieg in der C-Klasse ging an Christian Elert/Vanessa Panisch (Rot-Weiss-Klub Kassel) und in der B-Klasse freuten sich Maurice Rahaus/ Evelyn Schulz (Schwarz-Rot-Club Wetzlar) nicht nur über den Sieg, sondern auch den Aufstieg in die A-Klasse. Diese bildete mit sechs Paaren den krönenden Abschluss eines langen Turnierwochenendes. Als neue Hessische Meister der A-Klasse wurden  Daniel Kasper/Anastasia Shepel (Schwarz-Rot-Club Wetzlar) gefeiert.
Alle Ergebnisse sowie eine Bildergalerie gibt es hier

Die auf der Webseite eingesetzten Cookies haben wichtige Funktionen für unsere Webseiten inne und erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen. Klicken Sie auf "Zustimmen", um den Einsatz der Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen