Hessen erfolgreichstes Bundesland beim 1. DTV-Bundeswettbewerb Tanzen in der Schule

Großartige tänzerische Leistungen und viele begeisterte Schülerinnen und Schüler erlebten alle diejenigen, die beim 1. DTV-Bundeswettbewerb Tanzen in der Schule in Maintal mit dabei waren. Der TTC Fortis Nova Maintal e.V. schuf vor Ort hervorragende Rahmenbedingungen in der Sporthalle der Albert-Einstein-Schule.

Insgesamt nahmen 385 Schülerinnen und Schüler in 37 Mannschaften aus sechs Bundesländern teil: Bayern, Brandenburg, Bremen, Hessen Nordrhein-Westfalen und Saarland. Hessen stellte das größte Kontingent an Mannschaften und war mit dem Gewinn von 14 Medaillen (5 Gold-, 4 Silber- und 5 Bronzemedaillen) erfolgreichstes Bundesland.

Die Teams hatten sich größtenteils über die Landesentscheide als Erst- und Zweitplatzierte ihres Bundeslandes qualifiziert. Ausgeschrieben waren drei verschiedene Wettbewerbe: Kombination 4-Tänze Standard und Latein als Mannschaftswettbewerb, Formationen Gruppentanz Modern Styles und Formationen Paartanz in jeweils drei Altersgruppen nach Jahrgängen der Unter-, Mittel- und Oberstufe unterschieden. Somit konnte das gesamte Schulspektrum der weiterführenden Schulen berücksichtigt werden und es ergab sich ein buntes Bild an Standard- und Lateintänzen, Jazz und Modern Dance, Hip Hop, Rock´n´Roll, Cheerleading, Freestyle und vielen anderen Stilrichtungen. Im Anschluss an diese Wettbewerbe bildete der Discofox-School-Cup einen schwungvollen Abschluss.

Alle Schülerinnen und Schüler erhielten in den abschließenden Siegerehrungen eine Medaille. Die Erstplatzierten Gold, Silber und Bronze, alle anderen eine Teilnehmermedaille. Sieben Stunden Non-Stopp-Tanzmarathon Tanzen in der Schule gingen wie im Fluge vorüber.

Nachfolgend die hessischen Medaillengewinner. Kombinationswettbewerb WK IV (Klasse 5 – 7): 1. Liebfrauenschule Bensheim, 3. Bischof-Neumann-Schule Königstein; Kombinationswettbewerb WK II/III (Klasse 8 – 9 u. jünger): 1. Albert-Einstein-Schule Maintal, 2. Liebfrau-enschule Bensheim; Kombinationswettbewerb WK I (Klasse 10 – 13 u. jünger): 3. Christian-Wirth-Schule Usingen; Formationswettbewerb Paartanz WK IV: 1. Liebfrauenschule Bensheim; Formationswettbewerb Paartanz WK II/III: 2. Heinrich-Heine-Schule Dreieich; Formationswettbewerb Paartanz WK I: 3. Bischof-Neumann-Schule Königstein; Formationswettbewerb Modern Styles WK IV: 1. Albrecht-Dürer-Schule Weiterstadt I, 2. Albrecht-Dürer-Schule Weiterstadt II; Formationswettbewerb Modern Styles WK II/III: 3. Heinrich-Heine-Schule Dreieich; Discofox-School-Cup (Paarwertung): 1. Bischof-Neumann-Schule Königstein I, 2. Bischof-Neumann-Schule Königstein II, 3. Liebfrauenschule Bensheim I

Dr. Hans-Jürgen Burger, Schulsportbeauftragter HTV u. DTV

Die auf der Webseite eingesetzten Cookies haben wichtige Funktionen für unsere Webseiten inne und erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen. Klicken Sie auf "Zustimmen", um den Einsatz der Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen