Fischer/Willenbruch belegen Platz vier beim Endturnier der Leistungsstarken 66 in Aschaffenburg

Der Tanzsportclub Schwarz-Gold Aschaffenburg war Ausrichter des Endturniers der Turnierserie Leistungsstarke 66. Bei den Favoriten dabei war mit Thomas Fischer und Doris Willenbruch auch ein Paar des veranstaltenden Clubs, was bei den Finalrunden am Abend für eine gute Stimmung im Saal sorgte. Am Ende belegten Fischer/Willenbruch mit einer soliden Leistung einen unangefochtenen vierten Platz, den sie auch in der Gesamtwertung der Turnierserie verteidigten.
Knapp wurde es dagegen um den Turniersieg. Da die Ehepaare Maskow (Delmenhorst) und Schmitz (Erftstadt) nach den ersten beiden Turnieren mit jeweils 160 Punkten gleichauf in Führung lagen, war ein spannender Zweikampf um den Sieg im Endturnier zu erwarten. Nach einem geteilten ersten Platz im Langsamen Walzer konnten Maskows den Tango und Wiener Walzer für sich entscheiden. Slowfox und Quickstep gingen anschließen an das Ehepaar Schmitz, so dass die Paare nach Platzziffer gleichauf lagen. Nach Skating wurde der Turniersieg und damit auch der Sieg der gesamten Turnierserie für Uwe und Cornelia Maskow entschieden. Auf Platz drei folgten Thomas und Annette Kreuels (Mönchengladbach). Komplettiert wurde das Finale von Peter und Ottilie Philipp (Unterschleißheim) vor Dr. Hartmut und Betina Eichmüller (Karlsruhe). Die Plätze eins bis fünf waren auch in der Gesamtwertung der Turnierserie identisch. Lediglich der sechste Platz wurde in der Gesamtwertung von Siegfried und Rosemarie Lutz (Braunschweig) belegt, die im Endturnier Platz acht belegten.
Als zweites hessisches Paar belegten Hermann und Sylvia Lemmer (TSG Marburg) Platz 23.

Robert Panther

Thomas Fischer / Doris Willenbruch (TSC Schwarz-Gold Aschaffenburg)

Finale (Endveranstaltung):

  1. Uwe und Cornelia Maskow (Tanzsportzentrum Delmenhorst)
  2. Heinrich und Monika Schmitz (TSC Grün-Gelb Erftstadt)
  3. Thomas und Annette Kreuels (TSC Mönchengladbach)
  4. Thomas Fischer / Doris Willenbruch (Tanzsportclub Schwarz-Gold Aschaffenburg)
  5. Peter und Ottilie Philipp (TSC Unterschleißheim)
  6. Dr. Hartmut und Betina Eichmüller (TSC Rot-Weiss Karlsruhe)

Top 6 der Turnierserie:

  1. Uwe und Cornelia Maskow (Tanzsportzentrum Delmenhorst)
  2. Heinrich und Monika Schmitz (TSC Grün-Gelb Erftstadt)
  3. Thomas und Annette Kreuels (TSC Mönchengladbach)
  4. Thomas Fischer / Doris Willenbruch (Tanzsportclub Schwarz-Gold Aschaffenburg)
  5. Peter und Ottilie Philipp (TSC Unterschleißheim)
  6. Siegfried und Rosemarie Lutz (TanzSportZentrum Braunschweig)

 

Die auf der Webseite eingesetzten Cookies haben wichtige Funktionen für unsere Webseiten inne und erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen. Klicken Sie auf "Zustimmen", um den Einsatz der Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen