Deutschland-Pokal Sen. IV Standard in Pinneberg

Hessen hat beim Deutschland-Pokal erfolgreich mitgetanzt. Das Hessische Meisterpaar der Senioren IV S-Standard, Herbert und Erika Frieß (TanzSportClub Rödermark) war beim Deutschland-Pokal fast nicht zu schlagen. Mit zwei ersten Plätzen im Wiener Walzer und Slowfox machten sie ihren stärksten Konkurrenten das Siegen schwer. Am Ende freuten sie sich in ihrem ersten Jahr in dieser Altersklasse über eine sehr guten zweiten Platz. Nur wenige Paare der Landesmeisterschaft hatten den weiten Weg in den Norden auf sich genommen. Norbert und Sylvia Lehnert (TSZ Blau-Gold Marburg) stellten sich ebenfalls einem Teilnehmerfeld, dass mit 71 Paare sehr gut besetzt war. Sie konnten sich für die 1. Zwischenrunde qualifizieren und belegten Platz 45/47. Das zweite Marbuger Paar, Herbert und Sylvia Lemmer (TSG Marburg), beendete den Ausflug in den Norden auf Platz 64/65. Das komplette Ergebnis findet man hier

Die auf der Webseite eingesetzten Cookies haben wichtige Funktionen für unsere Webseiten inne und erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen. Klicken Sie auf "Zustimmen", um den Einsatz der Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen