Winter Dance Festival in Dortmund

Kurz vor den Festtagen reiste die Hessische Tanzsportjugend nach Dortmund um am treditonellen Winter Dance Festival (WiDaFe) teilzunehmen. Hier werden nicht nur Turniere aller Alters- und Leistungsklassen angeboten, sondern auch Weltranglistenturniere. Am ersten Tag gab es zwei gute Semifinalergebnisse: Bei den Junioren II Standard belegten Maurice Rahaus/Christina Kraus (Schwarz-Rot-Club Wetzlar) Platz 11/12. Im WDSF Jugend-Lateinturnier gab es einen 11. Platz von 38 gestarteten Paaren für Stephan Klein/Karolina Gaar (TC Nova Gießen). Aber auch bei den “offenen” Turnier gab es mit einem Sieg im Jugend B-Standardturnier für Vitaliy Hetz/Alexandra Yena (TC Blau-Orange Wiesbaden) einen schönen  Erfolg.
Auch am zweiten Tag gab es wieder einen Finalplatz für hessische Paaren bei den Weltranglistenturnieren. STephan Klein/Karolina Gaar (TC Nova Gießen) ertanzten sich in der Jugend-Standard den fünften Platz. Maurice Rahaus/Christina Kraus (Schwarz-Rot-Club Wetzlar)  verpassten mit Platz dreizehn bei den Junioren II Latein knapp das Semifinale.
Alle Ergebnisse findet man hier

Die auf der Webseite eingesetzten Cookies haben wichtige Funktionen für unsere Webseiten inne und erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen. Klicken Sie auf "Zustimmen", um den Einsatz der Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen