Sen. II Latein-Paare feiern internationale Erfolge !

An zwei verschiedenen Stellen in Südeuropa fanden am 6.12. Weltranglistenturniere der Senioren II Latein teil. Markus und Stephanie Grebe (TSC Rot-Weiß Lorsch) reisten nach Salou (Spanien) und verglichen sich mit weiteren 18 Paaren. Am Ende feierten sie einen klaren Sieg und  verwiesen damit  die WM-Dritten aus dem Gastgeberland eindeutig auf den zweiten Platz. Jörg und Alexandra Heberer (TanzSportClub Rödermark) nahmen in Maribor (Slowenien) an einem Turnier der gleichen Altersklasse ebenfalls in den Lateinamerikanischen Tänzen teil. Unter neun Paaren waren sie das einzige Paar aus Deutschland und mussten ledlich den Konkurrenten aus Belgien der Vortritt auf dem Siegerpodest lassen.

Alle Ergebnisse findet man hier

Die auf der Webseite eingesetzten Cookies haben wichtige Funktionen für unsere Webseiten inne und erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen. Klicken Sie auf "Zustimmen", um den Einsatz der Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen