Rudolph/Harms “Deutsche Vizemeister” der Hauptgruppe II S-Standard

Traditionsgemäß wurde auch in diesem Jahr der Deutschlandpokal der Hauptgruppe II S-Standard & Latein in den Räumen des Boston-Club Düsseldorf ausgetragen. In beiden Sektionen war auch jeweils ein hessisches Paar am Start. Während Herbert Kurz & Romy Lehmann (Rot-Weiss-Klub Kassel) in den lateinamerikanischen Tänzen trotz ansprechender Leistung leider nicht über die Vorrunde hinaus kamen, lief es für Fabian Rudolph & Anette Harms (TC Blau-Orange Wiesbaden) bei ihrem ersten Deutschlandpokal der Hauptgruppe II S-Standard deutlich besser.

Sie qualifizierten sich mit dynamischem und trotzdem weichem Tanzen nach Vor- und Zwischenrunde deutlich für das Finale und mussten sich hier nur gegenüber den Vorjahressiegern Fabian Wendt und Anne Steinmann aus Berlin geschlagen geben, die sich den Deutschlandpokal bereits zum vierten Mal ertanzen konnten.
Auch wenn die Veranstaltung nicht offiziell den Titel Deutsche Meisterschaft trägt, ist es die höchste nationale Meisterschaft dieser Altersgruppe, so dass die gute Platzierung der Hessen durchaus mit einem deutschen Vizemeistertitel vergleichbar ist.

Fabian Rudolph / Anette Harms (TC Blau-Orange Wiesbaden)

Das komplette Ergebnis der Veranstaltung ist auf Tanzsport.de zu finden:
http://www.tanzsport.de/de/news/news-reader/drei-deutschlandpokale-vergeben
Robert Panther

Die auf der Webseite eingesetzten Cookies haben wichtige Funktionen für unsere Webseiten inne und erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen. Klicken Sie auf "Zustimmen", um den Einsatz der Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen