Prädikat “Tanzsportbetonte Schule” vergeben!

Im Rahmen der Schulmeisterschaften zeichnete Cornelia Straub die Bischof-Neumann-Schule mit dem Prädikat “Tanzsportbetonte Schule” aus. Der Deutsche Tanzsportverband verleiht dieses Prädikat an Schulen, die sich um die Förderung des Tanzsports an Schulen verdient machen. Seit 29 Jahren gibt es in der Bischof-Neumann-Schule Tanzsport AG´s. In außerordentlich vielfältiger Weise wird in dieser Schule der Tanzsport gefördert: 5 AG´s, Formationen in den Tanzsportarten: Standard und Latein, Free-Style und Modern Dance, Tanzen im regulären Unterricht in allen Altersstufen bis zur Abiturprüfung, jährliche Abnahme des DTSA – Mehr ist kaum möglich! Die Urkunde für die siebte Auszeichnung in Folge nahm die Direktorin Dr. Susanne Nordhofen mit Stolz und Freude entgegen. Verantwortlich für dieses Engagement ist aber der DTV-Schulsportbeauftragte Dr. Hans-Jürgen Burger, der als Lehrer an dieser Schule arbeitet. Sein Wissen hat er inzwischen an Elisabeth Metzger und Doris SChmidt-Rimpler weitergegeben, so dass die Zukunft des Schulsports im Fach Tanzen gesichert ist.

Die auf der Webseite eingesetzten Cookies haben wichtige Funktionen für unsere Webseiten inne und erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen. Klicken Sie auf "Zustimmen", um den Einsatz der Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen