Ostermarathon in Braunschweig – 1. Tag

Während in der Bundeshauptstadt Berlin die Hauptgruppenpaare um Punkte und Plätze tanzten, weurde in Braunschweig der 19. Ostermarathon eröffnet. Hier gibt es Turniere der Altersklassen KInder. Junioren und Jugend. Gleich am ersten Tag konnten hessische Paare Finalplätze feiern. Den Auftakt machten Anton Rein/Alisa Maier (TSC Diamant Limburg) mit einem zweiten Platz im Kin. D-Standardturnier.  In der Lateinsektion belegten sie einen fünften Platz. Eine Altersklasse weiter, in der Jun. I B gab es nocheinmal einen dritten Platz in der Standardsektion. Daniel Berig/Emely Windholz (TSG Marburg) feierten in der Jun. II C Latein einen vierten Platz. Die kompletten Ergebnisse findet man hier

Die auf der Webseite eingesetzten Cookies haben wichtige Funktionen für unsere Webseiten inne und erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen. Klicken Sie auf "Zustimmen", um den Einsatz der Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen