Mitgliederversammlung 2018

Zur Mitgliederversammlung des Hessischen Tanzsportverbandes kamen am 15. April 21 Vereine, die insgesamt 257 Stimmen zu vertreten hatten. Die Berichte des Präsidiums wurden wohlwollend zur Kenntnis genommen und veranlassten die Vereinsvertreter zu einer einstimmigen Entlastung. Der erste Preis des Jugendförderpreises ging an Schwarz-Silber Frankfurt und Platz zwei an Rot-Weiss-Klub Kassel. Im Anschluss daran wurde HTV-Lehrwartin Birgit Panther mit der Bronzenen Ehrennadel ausgezeichnet. Die höchste Auszeichnung des Verbandes, die  Goldenen Ehrennadel, erhielten HTV-Pressesprecherin Cornelia Straub und HTV-Schriftführer Friedel Frech. Andrea Simon-Dräger und Wolfgang Redlich werden auch weiterhin als Kassenprüfer tätig sein. Auch Sabine Haas wurde erneut für zwei Jahre mit der Verbandstagleitung beauftragt. Präsident Jörg Hillenbrand bedankte sich zum Schluss bei Allen für ihr Erscheinen und Mitwirken an  dieser Mitgliederversammlung.

Die auf der Webseite eingesetzten Cookies haben wichtige Funktionen für unsere Webseiten inne und erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen. Klicken Sie auf "Zustimmen", um den Einsatz der Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen