Jugendförderpreis 2021 ausgeschrieben!

Der Hessische Tanzsportverband mit seinem Jugendausschuss schreibt den folgenden Förderpreis aus:

Gefördert werden die Aktivitäten und das Engagement der Vereine, die im Jugendbereich arbeiten. In die Bewertung fließen sowohl Leistungssport- als auch Breitensportaktivitäten ein. Alle Tanzdisziplinen wie Standard und Latein, JMC, Rock’n Roll, Twirling, Garde- und Schautanz und alle TAF-zu­geordneten Disziplinen wie HipHop, Breakdance/Breaking, Discodance, Ballett, Zumba etc.. Darüber hinaus werden überfachliche und vereinsin­terne Aktionen für den Förderpreis anerkannt. Hier kann in kurzer und übersichtlicher Form jedes Projekt vorgestellt werden. Für das Jahr 2021 zählen auch spezifische Aktionen hinzu, die infolge der Einschränkungen durch die Corona Pandemie durchgeführt wurden. Für die Bewerbung ist der Nachweis in mindestens einem Bereich erforderlich.
Die kompletten Bedingungen findet man hier

Die Beantragung mit allen Unterlagen muss bis zum 28.02.2022 an die HTV-Geschäftsstelle eingereicht werden.  Die Vergabe des Förderpreises erfolgt bei der HTV-Mitgliederversammlung.

 

Die auf der Webseite eingesetzten Cookies haben wichtige Funktionen für unsere Webseiten inne und erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen. Klicken Sie auf "Zustimmen", um den Einsatz der Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen