International Open Standard in Wolfsburg

Die Hauptgruppe S-Standardpaare reisten am Samstag, den 21. Januar nach Wolfsburg. Dort stand ein International Open auf dem Turnierplan. 38 Paare aus 14 Nationen tanzten ihr Siegerpaar aus, welches mit dem Deutschen Vizemeisterpaar Anton Skuratov/Alena Uehlin aus Deutschland kam. Den zweiten Platz auf dem Podest durften Anatoliy Novoselov/Tasja Novoselov-Schulz besteigen.  Den deutschen Dreifachtriumpf machten Gregorij Gelfond/Katarina Bauer (TC Blau-Orange Wiesbaden) perfekt und festigten damit  ihren Anspruch auf einen Spitzenplatz im innerdeutschen Vergleich.  Das komplette Ergebnis findet man hier

 

Die auf der Webseite eingesetzten Cookies haben wichtige Funktionen für unsere Webseiten inne und erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen. Klicken Sie auf "Zustimmen", um den Einsatz der Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen