HTV-Camp 2014 begeistert durch Top-Trainer !

Nur strahlende Gesichter sah man beim Abschlussbild der Organisatoren und Trainer des HTV-Camps 2014. Drei Tage lang wurden die hessischen Spitzenpaare von namhaften Trainern aus aller Welt unterrichtet. Der Hessische Tanzsportverband hatte Timo Kulczak, Natascha und Sascha Karabey wieder mit der Verpflichtung und Organisation von Lectures und Privatstunden beauftragt. HTV-Schatzmeister Horst-Günther Schnell sorgte zusammen mit drei Damen für den bürokratischen Ablauf an diesem Wochenende. Erneut konnten auch Trainer und Wertungsrichter die Lectures besuchen. Kurzfristig war auch ein überfachlicher Teil durch Sandro Hoffmann angeboten, so dass man an diesem Wochenende die notwendigen Lerneinheiten für den Linzenzerhalt komplett erhielt.
Als HTV-Sportwart Timo Kulczak nach der letzten Lecture am späten Sonntagnachmittag sich bei allen bedankte, bickte er stolz auf ein erfolgreiches Camp zurück, welches durch die hohe Anzahl an erstklassigen Refernten seines Gleiches sucht. Erleben durfte man ehemalige Spitzentänzer, die alle als Vorbild in der Tanzssportszene gelten: Hazel Newberry, Alexander Melnikov, William Pino, Hans-Reinhard Galke, Anna Bezikova, Bryan Warson, Peter Stokkebroe, Sergey Surkov und Melia.

Die auf der Webseite eingesetzten Cookies haben wichtige Funktionen für unsere Webseiten inne und erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen. Klicken Sie auf "Zustimmen", um den Einsatz der Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen