Hessische Meisterschaften in Kelkheim – Hgr.-Latein

Nach den Entscheidungen in den Seniorengruppen wurde der Saal in der Stadthalle in Kelkheim geräumt. Mit großer Sorgfalt desinfizierten die fleißigen Helfer des ausrichtenden Tanz-Sport-Club Fischbach alle Tische und neues Publikum strömte in den Saal. Das Interesse war sehr groß an den drei Entscheidungen in den höchsten Turnierklassen der Hauptgruppe in den Lateinamerikanischen Tänzen. Leider gab es bei der Hgr. B sehr viele Absagen. So kamen am Ende sechs Paare, die den Meistertitel unter sich ausmachten.  Mit einem klaren Sieg feierten Moritz Appl/Lea Moor (TC Blau-Orange Weilburg) die Goldmedaille. Durch drei Aufsteiger gingen in der A-Klasse elf Paare an den Start. Die Hessischen Meister der Jugend A-Klasse Justin Elert/Nicole Menser (Rot-Weiss-Klub Kassel ) gewannen auch die Hauptgruppe und feierten zusätzlich den Aufstieg in die S-Klasse. Diese wiederum ermittelten aus acht Paaren sechs für das Finale, welche vom begeisterten Publikum gefeiert wurden. Mit allen gewonnen Tänzen verteidigten Mikael Tatarkin/Anja Pritekelj (Tanzsport Zentrum Heusenstamm) ihren Titel klar vor ihren Clubkameraden  Fabian Täschner/Darja Titowa. Die Bronzemedaille ging an die frischgekürten A-Meister Justin Elert/Nicole Mensert. Alle Ergebnisse findet man hier

Die auf der Webseite eingesetzten Cookies haben wichtige Funktionen für unsere Webseiten inne und erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen. Klicken Sie auf "Zustimmen", um den Einsatz der Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen