Hessische Meisterschaften in Kelkheim

Die letzten Meisterpaare des Wettkampfjahres 2017 wurden am Sonntag, den 29. Oktober in der Stadthalle in Kelkheim ermittelt. Der Tanz-Sport-Club Fischbach erwies sich erneut als aufmerksamer Gastgeber. Um 11 Uhr am Morgen gingen vier Hgr. II B-Lateinpaare an den Start. Als Meisterpaar durften sich Robert Hentschel/Sabrina Nett (TSC Rot-Weiss Viernheim) feiern lassen. Um kurz nach 19.00 Uhr am Abend waren  David Kiefer/Desirée Kaufmann (TSZ Blau-Gold Casino Darmstadt) das letzte hessische Paar, welches sich in der Hgr. II S-Standard die Goldmedaillen umhängen lies. Mit ihnen freuten sich Marco Nesarajah/Christina Kat. Maria Merscher (TSC Schwarz-Gold Casino Saarbrücken) ebenfalls über einen Meistertitel. Sie wurden mit der Goldmedaille des Saarlandes ausgezeichnet. Den Turniersieg feierte aber ein Paar aus Rheinland-Pfalz. Harald Rybka/Sarah Rybka-Schmidt (TC Rot-Weiss Casino Mainz) hatten an der offenen Meister ebenfalls teilgenommen und gewannen alle fünf Tänze.
Alle Ergebnisse dieses Meisterschaftstages findet man hier

Die auf der Webseite eingesetzten Cookies haben wichtige Funktionen für unsere Webseiten inne und erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen. Klicken Sie auf "Zustimmen", um den Einsatz der Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen