Hessische Meisterschaften am 3.9. in Aschaffenburg

Sieben Meisterschaftsentscheidungen fielen am 3. September im Clubhaus des TSC Schwarz-Gold Aschaffenburg. Den ersten Titel des Tages sicherten sich Andreas und Eva Zieleniewicz (Tanz-Sport-Club Fischbach) in der Hgr. II D-Latein. In der anschließenden C-Klasse ging die Goldmedaille an Florian Lang/Claudia Greco (TSZ Blau-Gold Casino, Darmstadt). Dann wechselte das Programm in die Standardsektion. Von zehn Paaren erwiesen sich in der Sen. III B Jürgen und Sabine Diefenbach (TSC Schwarz-Weiß-Blau TSG Nordwest, Frankfurt) als bestes Paar. In der sich anschließenden A-Klasse war der Titel eng umkämpf. Mit einer Platzziffer Vorspruch holten sich hier Peter Hauptlorenz/Kerstin Pfeiffer (TSC Tanz u.s.w. Frankfurt am Main) die Goldmedaille. Drei weitere Entscheidungen fielen in der S-Klasse. Michael und Beate Lindner (TSZ Blau-Gold Casino Darmstadt) holten sich nach einem Jahr Pause den Titel zurück. Ihre Clubkameraden Thorsten Zirm/Sonja Schwarz verteidigten ihren Titel in der Sen. I S-Klasse. Der Höhepunkt war zum Abschluss des Tages die Hgr. S-Klasse, die in diesem Jahr mit drei Paaren stattfand. Mit allen Bestnoten ging der Meistertitel an Grigorij Gelfond/Katarina Bauer (TC Blau-Orange Wiesbaden).

Alle Ergebniss findet man hier

Die auf der Webseite eingesetzten Cookies haben wichtige Funktionen für unsere Webseiten inne und erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen. Klicken Sie auf "Zustimmen", um den Einsatz der Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen