Hessische Meisterschaften am 2.11. in Dreieich

Die letzten Meisterpaare wurden bei den Hessischen Meisterschaften der Senioren II D-A Klasse im Bürgerhaus Dreieich-Sprendlingen ermittelt. Zunächst stellten sich 13 Paare der D-Klasse den fünf hessischen Wertungsrichtern. In einer 2:1 Entscheidung lagen am Ende Klaus Eisenhuth/Birgit Häuser (TC Blau-Orange Wiesbaden) knapp vor Thomas Döpfer/Claudia Kück-Jorkowski (WTC Friedberg). Auch in der C-Klasse griffen 13 Paare in die Entscheidung ein. Mit drei gewonnen Tänzen ging hier der Titel an Hilmar und Silke Müller (Gießener TC 74). Mit Aufsteigern aus der C-Klasse wuchs aucn in der B-Klasse das Teilnehmerfeld auf 13 Paare an. Nach einer Zwischenrunde siegten Thorsten Kwade/Christiane Mauruschat (TSC Phoenix Frankfurt) in einem spannenden Finale. Die letzten Medaillengewinner in diesem Jahr wurden in der A-Klasse ermittelt. Hier waren sich die Wertungsrichter von Anfang einig. Mit fast allen Bestnoten ließen sich Thomas Langkavel/Kerstin Alefs ( TC Blau-Orange Wiesbaden) als klar Sieger feiern.
Die kompletten Ergebnisse findet man hier

Die auf der Webseite eingesetzten Cookies haben wichtige Funktionen für unsere Webseiten inne und erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen. Klicken Sie auf "Zustimmen", um den Einsatz der Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen