Hessische Meisterschaften am 15.9. in Lorsch

Bei nochmal hochsommerlichen Temperaturen trugen die Kinder-, Junioren- und Jugendpaare ihre Hessischen Meisterschaften in den Standardtänzen aus. Glücklicherweise folgten diesem Ruf nach Lorsch auch einige Paare aus den angrenzenden Bundesländern, sonst wären einige Turniere nicht zu Stande gekommen. Auch viele Doppelstarts trugen dazu bei, dass am Ende elf Meistertitel vergeben werden konnten. Der krönende Abschluss eines sehr langen Tages war die Entscheidung in der Jugend A-Klasse an der vier Paare teilnahmen. Leon und Emily Maria Traudt (TSG Marburg) durften in diesem Jahr die Goldmedaille entgegennehmen. Silber ging an Wladislaw Treichel/Angelika Schlese (Rot-Weiss-Klub Kassel). Die Bronzemedaille ertanzten sich David Iolin/Laura Hermann (TC Blau-Orange Wiesbaden) die zuvor die B-Klasse souverän gewonnen hatten und sich damit den Aufstieg in die A-Klasse ertanzt hatten. Alle Ergebnisse findet man hier

Die auf der Webseite eingesetzten Cookies haben wichtige Funktionen für unsere Webseiten inne und erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen. Klicken Sie auf "Zustimmen", um den Einsatz der Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen