Hans und Petra Sieling bei “Goldene 55” im Finale

Der TSC Dortmund war am 30. April der Ausrichter für ein Turnier der  Senioren IIIer Serie “Goldene 55”. 63 Paare waren gekommen und wollten das Finale erreichen. Doch wer dies schaffte musste fünf Runden tanzen. Für Hans und Petra Sieling (TSC Fulda) kein Problem. Im Finale zeigten sie nochmal ihre Spritzigkeit und sicherten sich damit den dritten Platz. Einen sehr beachtlichen Platz 15 belegten Dr. Hans-JÜrgen Gallo/Astrid Winter (TSC Rot-Weiss Viernheim).
Das komplette Ergebnis findet man hier

Die auf der Webseite eingesetzten Cookies haben wichtige Funktionen für unsere Webseiten inne und erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen. Klicken Sie auf "Zustimmen", um den Einsatz der Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen