Gebietsmeisterschaften Jugend-Kombi

Bei der Jugend gab es ein kleines Minus bei den Starts. Waren 2018 noch 17 Paare gestartet, waren es in diesem Jahr noch 14 Paare. Die überaus positive Entwicklung bei den Junioren II lässt hier jedoch für die Zukunft hoffen. Im Finale der Jugend A waren erfreulicherweise Paare aus allen beteiligten Landesverbänden vertreten. Je ein Paar aus Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland – und zwei Paare aus Bayern kämpften um die vorderen Plätze. Hier sollte wieder Bayern die Nase vorn haben: Süddeutsche Meister 2019 wurden Christian Holweg/Pauline Staiber vom TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg.

Finale Gebietsmeisterschaft Jugend A Kombination:
1. Christian Holweg/Pauline Staiber, TSC Rot-Gold-Casino Nürnberg (14)
2. William Lauth/Julia Maria Scherer, TSC Landau i.d. Pfalz (25)
3. Andrej Ten/Teodora Elena Banciu, SV Saar 05 Tanzsport, Saarbrücken (29,5)
4. Laurin Mächtig/Xenia Stubert, Tanzsportzentrum Stuttgart-Feuerbach (34,5)
5. David Hoffmann/Elisabeth Zbarashchuk, TTC Erlangen (47)
6. Anri und Anriette Urban, TSG Marburg (60)
9. Leon und Emily Maria Traudt, TSG Marburg
10. David Iolin / Laura Hermann, TC Blau-Orange Wiesbaden

Quelle: DTV

 

Die auf der Webseite eingesetzten Cookies haben wichtige Funktionen für unsere Webseiten inne und erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen. Klicken Sie auf "Zustimmen", um den Einsatz der Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen