danceComp Tag 2: Lindners gewinnen die WDSF Open Senioren III Standard

Am zweiten Tag der danceComp ging ein weiterer Turniersieg nach Hessen. Michael und Beate Lindner (Blau-Gold Casino Darmstadt) konnten das WDSF Turnier der Senioren III Standard erwartungsgemäß deutlich für sich entscheiden und sich damit gegen 115 andere Paare aus aller Welt durchsetzen.
Bei den Rising Stars Standard erreichten Linus Holm Foged und Nina Hillenbrand (TC Blau-Orange Wiesbaden) als bestes hessisches Paar den 15.-16. Platz von 71 Paaren. Der Turniersieg ging an Hongbo Wu und Wanying Lu aus China.
Das WDSF World Open Latein Turnier lief aus hessischer Sicht leider nicht ganz so gut. Hier verpassten Nikita Kuzmin und Nicole Wirt (Tanzsport Zentrum Heusenstamm) mit Platz 25-26 knapp die Runde der besten 24 Paare.
Dafür erreichten gleich zwei hessische Paare das Finale der WDSF Open Latin Under 21. Daniel Kasper und Anastasia Shepel (Schwarz-Rot-Club Wetzlar) belegten Platz sechs. Nikita Kuzmin und Nicole Wirt erreichten am Ende sogar Platz zwei und mussten sich nur Dmitry Kulebakin und Daria Sviridenko aus Russland geschlagen geben.
Text und Bild: Robert Panther
Michael und Beate Lindner
(Aus Platzgründen wurde hier nur über die Ergebnisse der WDSF-Turniere berichtet. Die vollständigen Ergebnisse aller Klassen sind auf der Veranstaltungswebsite www.dancecomp.de zu finden.)

Die auf der Webseite eingesetzten Cookies haben wichtige Funktionen für unsere Webseiten inne und erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen. Klicken Sie auf "Zustimmen", um den Einsatz der Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen