danceComp in Wuppertal: Silber für Gelfond/Bauer

Am ersten Tag der danceComp konnten sich Grigorij Gelfond / Katarina Bauer (TC Blau-Orange Wiesbaden) beim WDSF-Turnier der Rising Stars Standard in einem Feld von 61 Paaren gut behaupten. Bei einem ihrer ersten gemeinsamen großen Turniere qualifizierten sie sich klar für das Finale und belegten dort als bestes deutsches Paar den zweiten Platz hinter den Italienern Marco Sirocchi / Martina Gargano.

Beim WDSF-Turnier der Senioren I-Latein erreichten zwei hessische Paare die Runde der besten 24 Paare. Florian Müller und Andrea Rhinow-Conrad (TSC Rot-Weiss Viernheim) belegten Platz 17-18, Marc Hartung-Knöfler und Yvonne Martin (TC Blau-Orange Wiesbaden) belegten Platz 24.
Das WDSF-Turnier der Senioren II-Standard konnte mit 199 Starten das mit Abstand größte Startfeld aufweisen. Mit Stefan und Inge Kolip (TSC Lorsch) erreichte auch hier ein hessisches Paar die Runde der besten 24 Paare und schloß letztlich mit Platz 19-21 ab. Der Turniersieg ging mit Stefano Bernardini / Stefania Martellini wiederum nach Italien.

Robert Panther

 

Die auf der Webseite eingesetzten Cookies haben wichtige Funktionen für unsere Webseiten inne und erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen. Klicken Sie auf "Zustimmen", um den Einsatz der Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen