Auch in Aschaffenburg wurde wieder getanzt!

Der TSC Schwarz-Gold Aschaffenburg richtete am Tag der Deutschen Einheit eines der ersten Tanzturniere in Deutschland während der Coronakrise aus. 21 Seniorenpaare IV S aus dem ganzen Bundesgebiet kamen nach Aschaffenburg und waren glücklich, endlich wieder ihrem heißgeliebten Tanzsport nachgehen zu dürfen. In einem spannenden Finale siegten Astrid und Rainer Quenzel aus Hannover vor Monika und Heinz Schmitz aus Ersstadt. Die Publikumslieblinge vom gastgebenden TSC Schwarz-Gold Aschaffenburg Doris Willenbruch und Thomas Fischer ertanzten sich in einem fulminanten Finale den 3. Treppchenplatz.

In den Tanzrundenpausen zeigten die Kinder und Jugendlichen des TSC Schwarz-Gold Aschaffenburg mit kurzweiligen Auftritten ihr ganzes Können. Das Team von Schwarz-Gold überwachte die Einhaltung des, in hervorragender Zusammenarbeit mit dem Ordnungsamt Aschaffenburg, ausgeklügelten Hygienkonzepts.
Text und Bild: Verena Kempf

Ein weiteres hessisches Paar erreichte das siebenpaarige Finale. Reinhard Bormuth/Karin Flügel (TSA Blau-Silber der TGS 1897 Hausen) belegten Platz sieben. Wilfried und Marion Find (Schwarz-Rot-Club Wetzlar) gaben nach dem Turnier ihren Rücktritt vom aktiven Tanzsport bekannt und verabschiedeten sich nach einer langen erfolgreichen Tanzsportkarriere mit einem zehnten Platz.
Alle Ergebnisse findet man hier: erg

Die auf der Webseite eingesetzten Cookies haben wichtige Funktionen für unsere Webseiten inne und erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen. Klicken Sie auf "Zustimmen", um den Einsatz der Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen