16 Plus Pokal – 1. Tag

Die Hessische Tanzsportjugend hatte zum diesjährigen 16 Plus Pokal gleich zwei Vereine gefunden, die die zahlreichen Turniere vor Ort organisierten. Die TSG Marburg und der Rot-Weiß-Club Gießen hatten die Sporthalle-Ost in Gießen aufwendig dafür hergerichtet, so dass die jungen Tanzsportler und die Zuschauer optimale Bedingungen vorfanden. Am 1. Tag feierten einige Paare durch gute Platzierungen auch den Aufstieg in die nächst höhere Turnierklasse. Ein Beispiel dafür waren Kim Joel Hermann / Vanessa Pastuszka (Schwarz-Rot-Club). Mit einem 2. Platz in der Junioren II B Latein und einem dritten Platz in der Jugend B Latein hatten sie die erforderlichen Punkte und Plätze für den Aufstieg in die Jugend A-Latein gesammelt.
Alle Ergebnisse und BIlder des ersten Tages findet man hier

Die auf der Webseite eingesetzten Cookies haben wichtige Funktionen für unsere Webseiten inne und erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies einsetzen. Klicken Sie auf "Zustimmen", um den Einsatz der Cookies zu akzeptieren. Weitere Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen