Formationsergebnisse

Bundesliga Standard | 10.01.2015 | Bernau Rot-Weiß-Club Gießen A, 1 3 2 1 2 Rot-Weiß-Klub Kassel A, 2 1 1 2 5 TSG Terpsichore, TSA Friedberg A, 4 5 3 4 1 Tanzclub Bernau A, 3 4 4 5 3 Dance Sport Team Cologne A, 5 2 5 3 4 TSA des TSV Bocholt 1867/1896…

Auswirkungen des Mindestlohngesetzes auf Sportvereine

Seit dem 01.01.2015 gilt das Mindestlohngesetz, das auch Auswirkungen auf die Vereinslandschaft haben wird. Für den Großteil der Vereine, die ausschließlich über ehrenamtliche Mitarbeiter verfügen, wird das Mindestlohngesetz keine Rolle spielen. Aber auch in Vereinen gibt es einige Beschäftigungsformen, auf die das Mindestlohngesetz Anwendung findet. Dies betrifft geringfügige Beschäftigungen, Übungsleitervergütungen, die den Freibetrag übersteigen, Vertragsamateure…

Weihnachtsgrüße

Liebe Tanzsportfreunde, Weihnachten steht vor der Tür, ein Fest des Friedens und der Freude, Tage der Besinnung. Anlass mit Hoffnung und Glauben an das Gute im Menschen zu denken. Nicht Neid und Intoleranz, sondern Wertebewusst sein, Mitmenschlichkeit, Hilfsbereitschaft und Eigenverantwortlichkeit sind für die Zukunft wieder notwendiger denn je. Wir alle haben in unseren unterschiedlichen Funktionen…

Winter Dance Festival in Dortmund

Kurz vor den Festtagen reiste die Hessische Tanzsportjugend nach Dortmund um am treditonellen Winter Dance Festival (WiDaFe) teilzunehmen. Hier werden nicht nur Turniere aller Alters- und Leistungsklassen angeboten, sondern auch Weltranglistenturniere. Am ersten Tag gab es zwei gute Semifinalergebnisse: Bei den Junioren II Standard belegten Maurice Rahaus/Christina Kraus (Schwarz-Rot-Club Wetzlar) Platz 11/12. Im WDSF Jugend-Lateinturnier…

Sportplakette des Landes Hessen an Lilo Meier verliehen !

Herr Staatsminister Peter Beuth hat am 2. Dezember 2014 die Sportplakette des Landes Hessen an neun Spitzensportlerinnen und –sportler, an eine Mannschaft sowie sechs ehrenamtliche Funktionäre aus dem Leistungs-, Breiten- und Behindertensport verliehen.Die Sportplakette des Landes Hessen ist die höchste Auszeichnung im Sport, mit der die Hessische Landesregierung herausragende Leistungen der Athletinnen und Athleten anerkennt.…

Sen. II Latein-Paare feiern internationale Erfolge !

An zwei verschiedenen Stellen in Südeuropa fanden am 6.12. Weltranglistenturniere der Senioren II Latein teil. Markus und Stephanie Grebe (TSC Rot-Weiß Lorsch) reisten nach Salou (Spanien) und verglichen sich mit weiteren 18 Paaren. Am Ende feierten sie einen klaren Sieg und  verwiesen damit  die WM-Dritten aus dem Gastgeberland eindeutig auf den zweiten Platz. Jörg und…

Worldcup 10 Tänze geht an Estland !

26 Länder hatten ihre Paare nach Wetzlar zum Worldcup über 10 Tänze geschickt. Damit mussten die Paare des Finales 40 Tänze absolvieren bis das Siegerpaar feststand. Der Schwarz-Rot-Club Wetzlar hatte diese Entscheidung in den festlichen Rahmen des traditonellen Leica-Turniers eingebunden, so dass dem Sieger neben einem stattlichen Pokal auch eine wertvolle Leica-Kamera überreicht wurde. Bei…

Sportlerehrung 2014

Bei der Sportlerehrung des Hessischen Tanzsportverbandes werden am Ende eines Wettkampjahres die erfolgreichsten Tanzsportler ausgezeichnet. Wie das Foto beweist war In diesem Jahr die Anzahl der Tänzerinnen und Tänzer aus dem Bereich Jazz und Modern besonders groß.  Zur Ehrung werden Einzeltänzer, Paare und Formationen eingeladen, die das Finale einer Deutschen Meisterschaft oder eines Deutschland-Pokals erreicht…