16-Plus-Pokal – 2. Tag

Nicht mehr ganz so heiß war es am zweiten Tag des 16-Plus-Pokals. Die Temperaturen hatten sich abgekühlt. Nicht nur die Temperaturen zeigten Verluste, leider auch die Starterfelder. Eine bedauerlich hohe Ausfallquote dezimierte so manches Starterfeld, so dass Kombinationen erforderlich wurden. Es gab jedoch jede Menge junge Talente, die Mehrfachstarts absolvierten. So manches Paar besserte sein…

Burgers mit DTV-Award ausgezeichnet!

Dr. Hans-Jürgen und Ulrike Burger wurden im Rahmen der Dancing Superstars Gala in Bremen mit dem DTV-Award ausgezeichnet. Damit wurde ihr großartiges Engagement für den Tanzsport gewürdigt. Beide begannen ja ihre Tanzlaufbahn bei „Jugend trainiert für Oly,pia“. Diese Veranstaltung hat Dr. Burger später als Schulsportbeauftragter entscheidet geprägt und vorangetrieben. Gemeinsam haben sie mit Tanzsport Deutschland…

16-Plus-Pokal – 1. Tag

Bei hochsommerlichen Temperaturen in der Großsporthalle in Rüsselsheim schwitzten nicht nur die Tänzerinnen und Tänzer auf der Fläche, sondern auch die Funktionäre, die am ersten Tag des 16-Plus-Pokal 2017 bei 26 Turnieren mehr als neun Stunden im Einsatz waren. Schön wars trotzdem. Besonders die zum ersten Mal als Einzelwettbewerbe ausgetragenen Breitensportwettbewerbe freuten sich über großen…

Starterfeld für Deutsche Meisterschaft der Jugend Jazz and Modern Dance komplett

Nachdem der Nord-Osten bereits die sieben Qualifikanten zur Deutschen Meisterschaft der Jugend ermittelt hat, stand die Süddeutsche Meisterschaft mit insgesamt 12 teilnehmenden Formationen am 28. Mai in der Sporthalle Walldorf auf dem Programm. Auch hier wurden 7 Tickets für die Deutsche Meisterschaft vergeben. Die Freude an dem Turnier wurde einzig durch die extrem hohen Temperaturen…

Achtung – Jetzt noch schnell anmelden!

16-Plus Pokal der HTSJ am 03. und 04.06.2017 in Rüsselsheim! Doppelstartmöglichkeit für alle Altersgruppen und Startklassen sowohl in Standard- als auch den Lateinamerikanischen Tänzen! (Anmeldung über ESV-Portal bis Dienstag, 30.05.2017). Für D-Paare außerdem noch Startmöglichkeit bei den BSW-Wettbewerben! Information für alle Breitensportpaare: Es gibt drei simultane Breitensportwettbewerbe – bis 11, bis 15 und bis 18…

Nikita Kuzmin/Nicole Wirt auf Platz zwei in Paris

Ein zufriedener Bundestrainer Horst Beer meldete: „Drei TEAM-13-Paare plus ein weiteres DTV-Paar haben in Paris das siebenpaarige Finale der Rising Stars Latein erreicht.“ Nikita Kuzmin/Nicole Wirt (TZ Heusenstamm) war eines der sieben Paare. Mit Platz zwei ertanzten sie sich an diesem Tag das beste Ergebnis bei dieser Veranstaltung in Frankreichs Landeshauptstatt. Ihnen folgten Daniel Dingis/Natalia Velikina…