Michael und Beate Lindner zum sechsten Mal Weltmeister

„Wir sind Weltmeister! Und Ehepaar Lindner zum sechsten Mal!“, schrieb der Seniorenbeauftragte Jürgen Schwedux aus dem italienischen Rimini voller Begeisterung. Michael und Beate Lindner hatten dort gerade die Weltmeisterschaft der Senioren III S-Standard für sich entschieden. Von den ursprünglich gemeldeten 404 Paaren waren 345 tatsächlich zur offenen Weltmeisterschaft der Senioren III S-Standard in Rimini, Italien,…

Gisela und Jörg Burgemeister melden sich erfolgreich zurück

Nach langer Verletzungspause durften Gisela und Jrg Burgemeister (1.Langenselbolder RRC v. 1975 e.V.) am 10. Juli endlich wieder ins Turniergeschehen eingreifen: der Worldcup in Rimini war eine schöne Belohnung für harte Monate der Physiotherapie und des Aufbautrainings nach Giselas Kreuzband-OP im November, und zugleich eine erste Standortbestimmung vor der anstehenden EM am 12.08. in Stuttgart…

Hessen tanzt: Fundsachen bis 30.06.16 abrufbar !

Gut sechs Wochen nach Hessen tanzt liegen in der Geschäftsstelle des Hessischen Tanzsportverbandes noch eine Vielzahl von Fundsachen, darunter auch Turnierkleider und Fräcke. Anfragen dazu sind an Alexandra Weicherding per Mail: mail@htv.de oder T: 069 424 029 zu richten. Am 30. Juni werden die Sachen  vernichtet oder einem wohltätigen Zweck übergeben.

HTV: Future-Projekt

Am 25./26.Juni findet das erste HTV:Future Projekt statt. Dieses zunkunftsweisende Trainingscamp dient speziell der Nachwuchsförderung des HTV: Eingeladen sind deshalb alle Kinder- Junioren- und Jugendpaar der Mitgliedsvereine des Hessischen Tanzsportverbandes. Auführliche Informationen zu der Veranstaltung findet man hier

Summer Dance Festival Berlin

Im Rahmen des Summer Dance Festivals wurden neben zahlreichen offenen Turnieren auch weltranglistenturniere für Junioren II und Jugend-Klassen angeboten, die gleichzeitig auch als DTV-Ranglistenturnier gewertet wurden. Daniel Kasper/Anastasia Shepel (Schwarz-Rot-Club Wetzlar) nahmen die weite Reise nach Berlin auf sich, um sich auf internationalem Niveau zu vergleichen. Im Turnier der Jugend A-Latein befanden sie sich mit…

Ranglistenturniere in Aachen

Nur eine Woche nach der Deutschen Meisterschaft, durften die Senioren II -Standardpaare wieder um Ranglistenpunkte tanzen. Dieses Mal ging die Reise nach Aachen.  77 Paare gingen an den Start, allerdings keines der Finalpaare der DM. Damit wurden alle Positionen neu vergeben. Bei geschlossener Wertung gab es keine klare Entscheidung, auch wenn die Platzziffern dies vermuten…