Bronze für Tatarkin/Pritekelj bei DM-Kombi in Böblingen

Mit allen Einsen in den Standardtänzen und vier gewonnenen Tänzen in der Lateinsektion setzten sich Doga/Ertmer zum vierten Mal in Folge souverän an die Spitze des mit 22 Paaren besetzten Feldes. Zweite wurden vor allem mit ihrer starken Lateinleistung Jan Janzen/Vitalina Bunina vor Mikael Tatarkin/Anja Pritekelj , die ebenfalls in der Lateinsektion aufholten. Gutes Standardtanzen…