2. Bundesliga Latein

Zwei von fünf Turnieren sind absolviert. Mit etwas Anlaufschwierigkeiten startete die FG Rhein-Main (TSC Metropol Hofheim, TC Blau-Orange Wiesbaden, TSC Rot-Weiß Rüsselsheim und TSC Fischbach) in die Saison. Beim Saisonauftakt am 7. Januar in Walsrode belegte das Team den dritten Platz und erfüllte nach eigenen Aussagen nicht ganz die selbstgesteckten Erwartungen. Man lokalisierte Fehler und…